Seite auswählen
Angebot!

LEICA DG NOCTICRON 42,5 mm F1.2 ASPH. POWER O.I.S.

1.599,00  1.299,00  brutto

High-End Portrait, Reportage etc

Beschreibung

H-NS043
Präzision und Lichtstärke, die ihresgleichen suchen

Für dieses Objektiv, mit bemerkenswert hoher Lichtstärke von F1.2, hat die LEICA Camera AG den Namen „NOCTICRON“ neu definiert. Die klassische mittlere Telebrennweite von 42,5 mm (85 mm KB) eigent sich hervorragend für die Portraitfotografie. Die große Blendenöffnung erlaubt den gezielten Umgang mit geringer Schärfentiefe. Die 9 Lamellen erzeugen eine runde Blendenöffnung, die für ein besonders schönes Bokeh in den unscharfen Bildbereichen sorgt. Der Blendenring auf dem Metalltubus erlaubt die direkte, intuitive Kontrolle über die Blendeneinstellung.

LEICA DG-Objektiv –
Für höchste Ansprüche

Wer Spitzenqualität will, entscheidet sich für LEICA. Durch ihre asphärischen Linsen und die spezielle, mehrfach vergütete Oberfläche entsprechen die Objektive den hohen Anforderungen der traditionsreichen LEICA Camera AG.

Dank der raffinierten Technik, die in diesen Objektiven steckt, werden Ihre Fotos auch in den Randbereichen gestochen scharf. Gleichzeitig werden bei Weitwinkelaufnahmen häufig vorkommende Verzeichnungen jeder Art vermieden, sodass Bilder präzise und detailgenau wiedergegeben werden können. Das sind optimale Bedingungen für erstklassige Bilder ohne Reflexionen und Streuverluste.

POWER O.I.S. – Extrem scharfe Fotos

LUMIX G Objektive haben einen guten Gleichgewichtssinn – das liegt am eingebauten Bildstabilisator (O.I.S.). Der merzt kleine Schlenker und Verwackelungen, die beim Fotografieren leicht passieren können, im Nu aus.

Beim Power O.I.S. wurde die fortschrittliche Bildstabilisierungs-(O.I.S.)Technologie noch weiter optimiert. Verwackelungen und Vibrationen der Kamera werden bereits beim Fotografieren sehr effektiv kompensiert. So sind Aufnahmen von naturgetreuen Motiven ganz ohne Stativ möglich. Die scharfen Bilder werden Sie aus dem Stand beeindrucken.

Nano-Oberflächenbeschichtung – Klarheit ohne Lichtreflexion

Schluss mit lästigen Lichtreflexionen – bei der von Panasonic entwickelten Nano-Oberflächenbeschichtung wird ein spezieller hauchdünner Film auf die Linse aufgetragen. Dadurch werden störende Spiegelungen über die gesamte Reichweite des Lichtspektrums reduziert und störende Effekte wie Geisterbilder vermieden. Das bedeutet: kristallklare Bilder, sogar wenn Sie eine Lichtquelle im Dunkeln fotografieren.

Optimiert für perfekte Videoaufnahmen

Viele LUMIX G Objektive sind für die Videoaufzeichnung optimiert. Neben dem problemlosen Ändern der Blendeneinstellung, ohne plötzliche Belichtungswechsel, überzeugt besonders das lautlose Zoomen und die lautlose Fokussierung, für optimale Audioaufnahmen. Zusätzlich sorgt die hervorragende Tracking-Leistung dafür, dass Ihnen auch bei schnellen, actionreichen Szenen nichts entgeht.

H-NS043

14 Linsen in 11 Gruppen:

– 2 asphärische Linsen
– 1 ED Linse
– 1 UHR Linse

Eine einzige asphärische (ASPH) Linse hat den gleichen Effekt wie mehrere sphärische Linsen. Das heißt: Hohe Bildqualität bei weniger Platzbedarf und weniger Gewicht. Neben einer starken Vergrößerung werden zudem typische Fehler, die bei der Produktion von sphärischen Linsen auftreten, wie beispielsweise Verzerrungen, vermieden.

ED-Linsen (Extra-Low Dispersion) korrigieren die typischen Abbildungsfehler optischer Linsen (chromatische Aberration) und ermöglichen scharfe Bilder mit hohem Kontrast und klaren Farben im gesamten Bild.

UHR-Linsen (Ultra High Refractive Index) sorgen für eine gleichmäßig hohe Abbildungsleistung von Ecke zu Ecke.

H-NS043

Testergebnisse
12
Panasonic H-NS043E Chip Testsieger

Chip 08/2015 1. August 2015
Lumix NS043 FotoMagazin Super

FotoMagazin 1. Oktober 2014
Panasonic-Lumix-NS043-Objektiv des Monats-Photographie

Objektiv des Monats