Angebot!

Tiltall TE-284 Alu-Tripod – Testsieger

249,00  199,20  brutto

Super-Stabil, Testsieger Fototest 4-2013

Artikelnummer: 6068-1 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Stabiles Kamerastativ. Stativbeine und Mittelsäule aus Aluminium.
Carbon-Ausführung siehe 6071
tiltall_TE-284_Fototest_super_Schwingung_5-15

tiltall_TE-284_Testsieger_Fototest_4-13………………………………………………….

Stativbeine mit vier verdrehsicheren Segmenten und Drehverschlüssen für schnelles und einfaches Aufstellen. Anstellwinkel der Beine einzeln einstellbar und in drei Rastwinkeln fixierbar, verdeckte Rastverzahnung mit Entriegelungstaste. Stativbeine um 180° schwenkbar für kompaktes Packmaß.

Gummifüße mit herausdrehbaren Metallspitzen aus nichtrostendem Edelstahl.

Verschiebbare Mittelsäule mit Verdrehsicherung, Drehverschluss und ausziehbarem Lasthaken. Mittelsäule wendbar für Makro-Aufnahmen. Für besonders tiefe Kameraposition kann das Stativ auch ohne Mittelsäule verwendet werden. Wechselgewinde 1/4“ / 3/8“.

Alle Stativbeine mit Moosgummiummantelung als Kälteschutzgriff am oberen Segment.

Ein Stativbein ist abnehmbar und kann zusammen mit der herausgenommenen Mittelsäule als Einbeinstativ verwendet werden.

Gepolsterte Tragetasche mit verstellbarem Schultergurt und Tragegriff im Lieferumfang.

Auszüge aus den Tests:

„Fünfmal Maximalwertung bei der Schwingung“

„Für bodennahe Makroaufnahmen ist dieses Stativ erste Wahl. Die minimale Höhe bei der Makro-Stellung beträgt 9 Zentimeter und ist rekordverdächtig.“
„….. sehr gute, gepolsterte Stativ-Tasche…..“
„….. versenkbare Spikes, deren Gewinde sehr gut gegen Verschmutzungen geschützt sind.“
„Positiv bei der Bedienung ist die schnelle Aufbauzeit von 12 Sekunden.“
„Angenehm ist das selbsttätige Rückstellen der Rastungen bei den Beinabspreizungen.“
„Beim Schwingungstest zeigt sich das Tiltall TE284 von seiner besten Seite. Die geringe Amplitude von 1,9 µm mit Spikes und von 2,5 µm mit den Gummifüßen ist überragend.“

Zur Zeit bekommen Sie nach der Bestellung keine automatische Bestätigung. Wir haben ihren Auftrag trotzdem erhalten! Kurze Zeit später erhalten Sie die Rechnung manuell per Mail zugestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Verstanden